Griechische Altertumskunde
Free
Griechische Altertumskunde
By Richard Maisch
Free
Book Description

Table of Contents
  • Inhaltsverzeichnis.
  • Verzeichnis der Vollbilder.
  • Literatur.
  • Einleitung.
    • § 1. Begriff der griechischen Altertumskunde.
    • § 2. Die Quellen der griechischen Altertumskunde1.
  • I. Abschnitt.
  • Land und Volk von Hellas.
    • A. Das Land.
      • § 3. Orographie des europäischen Hellas.
      • § 4. Hydrographie.
      • § 5. Klima und Pflanzenwuchs.
      • § 6. Gaben des Bodens.
      • § 7. Bedeutung des Landes für die Kultur seiner Bewohner.
    • § 3. Orographie des europäischen Hellas.
    • § 4. Hydrographie.
    • § 5. Klima und Pflanzenwuchs.
    • § 6. Gaben des Bodens.
    • § 7. Bedeutung des Landes für die Kultur seiner Bewohner.
    • B. Das Volk.
      • § 8. Vorgeschichte der Griechen.
      • § 9. Ausdehnung und Gesamtname des Griechentums.
      • § 10. Die griechischen Stämme.
        • I. Ionier.
        • II. Dorier.
        • III. Äoler.
      • I. Ionier.
      • II. Dorier.
      • III. Äoler.
    • § 8. Vorgeschichte der Griechen.
    • § 9. Ausdehnung und Gesamtname des Griechentums.
    • § 10. Die griechischen Stämme.
      • I. Ionier.
      • II. Dorier.
      • III. Äoler.
    • I. Ionier.
    • II. Dorier.
    • III. Äoler.
  • II. Abschnitt.
  • Sparta.
    • § 11. Geschichtliche Grundlagen der Verfassung Spartas.
    • § 12. Periöken und Heloten.
    • § 13. Die Spartiaten.
    • § 14. Das Königtum.
    • § 15. Die Gerusie.
    • § 16. Die Ephoren.
    • § 17. Die Volksversammlung.
    • § 18. Die spartanische Zucht (ἀγωγή).
    • § 19. Heerwesen und Kriegführung.
  • III. Abschnitt.
  • Athen.
    • A. Verfassungsgeschichte.
      • § 20. Die altattische Phylen- und Geschlechterordnung.
      • § 21. Das Königtum.
      • § 22. Übergang vom Königtum zur Adelsherrschaft.
      • § 23. Das Rechtswesen, geschriebene Gesetze, Drakon.
      • § 24. Die wirtschaftlichen Verhältnisse des 7. Jahrhunderts.
      • § 25. Solon.
      • § 26. Die Tyrannis des Peisistratos.
      • § 27. Die Begründung der Demokratie durch Kleisthenes.
      • § 28. Die Vollendung der Demokratie nach den Perserkriegen.
      • § 29. Erschütterung und Wiederherstellung der Demokratie. (411–403.)
      • § 30. Die Demokratie von 403 bis auf die Diadochenzeit (323).
      • § 31. Der attische Staat in der Diadochenzeit und unter römischer Herrschaft.
    • § 20. Die altattische Phylen- und Geschlechterordnung.
    • § 21. Das Königtum.
    • § 22. Übergang vom Königtum zur Adelsherrschaft.
    • § 23. Das Rechtswesen, geschriebene Gesetze, Drakon.
    • § 24. Die wirtschaftlichen Verhältnisse des 7. Jahrhunderts.
    • § 25. Solon.
    • § 26. Die Tyrannis des Peisistratos.
    • § 27. Die Begründung der Demokratie durch Kleisthenes.
    • § 28. Die Vollendung der Demokratie nach den Perserkriegen.
    • § 29. Erschütterung und Wiederherstellung der Demokratie. (411–403.)
    • § 30. Die Demokratie von 403 bis auf die Diadochenzeit (323).
    • § 31. Der attische Staat in der Diadochenzeit und unter römischer Herrschaft.
    • B. System der Staatsverfassung.
      • § 32. Die Elemente der Bevölkerung.
      • § 33. Die Volksversammlung.
      • § 34. Der Rat der Fünfhundert und der Rat vom Areopag.
      • § 35. Die Beamten.
    • § 32. Die Elemente der Bevölkerung.
    • § 33. Die Volksversammlung.
    • § 34. Der Rat der Fünfhundert und der Rat vom Areopag.
    • § 35. Die Beamten.
    • Das Rechtswesen.
      • § 36. Die neun Archonten.
      • § 37. Die Gerichtshöfe.
      • § 38. Die Formen der öffentlichen Klage.
      • § 39. Der gewöhnliche Prozeßgang.
      • § 40. Das Verfahren vor dem Areopag und den andern Blutgerichtshöfen.
    • § 36. Die neun Archonten.
    • § 37. Die Gerichtshöfe.
    • § 38. Die Formen der öffentlichen Klage.
    • § 39. Der gewöhnliche Prozeßgang.
    • § 40. Das Verfahren vor dem Areopag und den andern Blutgerichtshöfen.
    • Das Finanzwesen.
      • § 41. Attische Längen-, Flächen- und Hohlmaße.
      • § 42. Das Münz- und Gewichtssystem.
      • § 43. Die allgemeine Finanzlage.
      • § 44. Einnahmen und Ausgaben.
      • § 45. Die Leiturgia (Staatsleistung).
    • § 41. Attische Längen-, Flächen- und Hohlmaße.
    • § 42. Das Münz- und Gewichtssystem.
    • § 43. Die allgemeine Finanzlage.
    • § 44. Einnahmen und Ausgaben.
    • § 45. Die Leiturgia (Staatsleistung).
    • Innere Verwaltung.
      • § 46. Öffentliche Aufsichtsbehörden.
      • § 47. Kriminalpolizei.
    • § 46. Öffentliche Aufsichtsbehörden.
    • § 47. Kriminalpolizei.
    • Der Kultus.
      • § 48. Kultstätten.
      • § 49. Priester und Seher.
      • § 50. Orakel.
      • § 51. Gebet und Opfer.
      • § 52. Die Mysterien.
      • § 53. Feste.
      • § 54. Dramatische Aufführungen.
      • § 55. Das Theater.
    • § 48. Kultstätten.
    • § 49. Priester und Seher.
    • § 50. Orakel.
    • § 51. Gebet und Opfer.
    • § 52. Die Mysterien.
    • § 53. Feste.
    • § 54. Dramatische Aufführungen.
    • § 55. Das Theater.
    • Das Kriegswesen.
      • § 56. Das Landheer.
      • § 57. Die Flotte.
    • § 56. Das Landheer.
    • § 57. Die Flotte.
    • C. Häusliches Leben.
      • § 58. Das Haus
        • a) der Homerischen Zeit.
        • b) Das Haus der klassischen und der hellenistischen Zeit.
      • a) der Homerischen Zeit.
      • b) Das Haus der klassischen und der hellenistischen Zeit.
      • § 59. Die Wohnungseinrichtung
      • § 60. Die Kleidung
        • a) der Homerischen Zeit.
        • b) Die Tracht der klassischen Zeit.
      • a) der Homerischen Zeit.
      • b) Die Tracht der klassischen Zeit.
      • § 61. Die Familie.
      • § 62. Erziehung und Unterricht.
      • § 63. Bestattung und Grab.
    • § 58. Das Haus
      • a) der Homerischen Zeit.
      • b) Das Haus der klassischen und der hellenistischen Zeit.
    • a) der Homerischen Zeit.
    • b) Das Haus der klassischen und der hellenistischen Zeit.
    • § 59. Die Wohnungseinrichtung
    • § 60. Die Kleidung
      • a) der Homerischen Zeit.
      • b) Die Tracht der klassischen Zeit.
    • a) der Homerischen Zeit.
    • b) Die Tracht der klassischen Zeit.
    • § 61. Die Familie.
    • § 62. Erziehung und Unterricht.
    • § 63. Bestattung und Grab.
  • IV. Abschnitt.
  • Panhellenisches.
    • § 64. Das Gastrecht.
    • § 65. Tempelvereine (Amphiktyonien).
    • § 66. Staatenvereine.
    • § 67. Nationalfeste.
    • § 68. Die olympische Feier.
  • V. Abschnitt.
  • Klassische Ruinenstätten.
    • § 69. Tiryns und Mykenä.
    • § 70. Die Akropolis von Athen.
    • § 71. Olympia.
    • § 72. Pergamon.
  • Deutsches Register.
  • Griechisches Register.
  • Fußnoten
  • Bemerkungen zur Textgestalt
  • Credits
  • A Word from Project Gutenberg
  • The Full Project Gutenberg License
    • Section 1.
    • General Terms of Use & Redistributing Project Gutenberg™ electronic works
      • 1.A.
      • 1.B.
      • 1.C.
      • 1.D.
      • 1.E.
        • 1.E.1.
        • 1.E.2.
        • 1.E.3.
        • 1.E.4.
        • 1.E.5.
        • 1.E.6.
        • 1.E.7.
        • 1.E.8.
        • 1.E.9.
      • 1.E.1.
      • 1.E.2.
      • 1.E.3.
      • 1.E.4.
      • 1.E.5.
      • 1.E.6.
      • 1.E.7.
      • 1.E.8.
      • 1.E.9.
      • 1.F.
        • 1.F.1.
        • 1.F.2.
        • 1.F.3.
        • 1.F.4.
        • 1.F.5.
        • 1.F.6.
      • 1.F.1.
      • 1.F.2.
      • 1.F.3.
      • 1.F.4.
      • 1.F.5.
      • 1.F.6.
    • 1.A.
    • 1.B.
    • 1.C.
    • 1.D.
    • 1.E.
      • 1.E.1.
      • 1.E.2.
      • 1.E.3.
      • 1.E.4.
      • 1.E.5.
      • 1.E.6.
      • 1.E.7.
      • 1.E.8.
      • 1.E.9.
    • 1.E.1.
    • 1.E.2.
    • 1.E.3.
    • 1.E.4.
    • 1.E.5.
    • 1.E.6.
    • 1.E.7.
    • 1.E.8.
    • 1.E.9.
    • 1.F.
      • 1.F.1.
      • 1.F.2.
      • 1.F.3.
      • 1.F.4.
      • 1.F.5.
      • 1.F.6.
    • 1.F.1.
    • 1.F.2.
    • 1.F.3.
    • 1.F.4.
    • 1.F.5.
    • 1.F.6.
    • Section 2.
    • Information about the Mission of Project Gutenberg™
    • Section 3.
    • Information about the Project Gutenberg Literary Archive Foundation
    • Section 4.
    • Information about Donations to the Project Gutenberg Literary Archive Foundation
    • Section 5.
    • General Information About Project Gutenberg™ electronic works.
    No review for this book yet, be the first to review.
      No comment for this book yet, be the first to comment
      You May Also Like
      Also Available On
      App store smallGoogle play small
      Categories
      Curated Lists
      • Pattern Recognition and Machine Learning (Information Science and Statistics)
        by Christopher M. Bishop
        Data mining
        by I. H. Witten
        The Elements of Statistical Learning: Data Mining, Inference, and Prediction
        by Various
        See more...
      • CK-12 Chemistry
        by Various
        Concept Development Studies in Chemistry
        by John Hutchinson
        An Introduction to Chemistry - Atoms First
        by Mark Bishop
        See more...
      • Microsoft Word - How to Use Advanced Algebra II.doc
        by Jonathan Emmons
        Advanced Algebra II: Activities and Homework
        by Kenny Felder
        de2de
        by
        See more...
      • The Sun Who Lost His Way
        by
        Tania is a Detective
        by Kanika G
        Firenze_s-Light
        by
        See more...
      • Java 3D Programming
        by Daniel Selman
        The Java EE 6 Tutorial
        by Oracle Corporation
        JavaKid811
        by
        See more...