Sozialperspektivität
Free

Sozialperspektivität

By Michaela Strack
Free
Book Description

Social perspective defines the human skill of changing between the point of view of oneself and the other. It takes meta-perspectives and applies them to the different (suspected) point of views. If one knows how the interaction-partner sees the world, one can assume the partner´s willingness to act and consider it for one´s own plan of action.

Table of Contents
  • Inhaltsverzeichnis
  • 1 Einleitung
    • 1.1 Perspektivität als Beschränktheit und Perspektivenwechsel als sozial-kognitive Kompetenz
    • 1.2 Kognitive Balance, geteiltes Wissen, das Verhältnis zur Soziologie und erste methodische Werkzeuge
    • 1.3 Das ,Problem des Fremdpsychischen‘
  • 2 Was denken die Anderen? Konsens oder Dissens in der vermuteten Mehrheitsmeinung
    • 2.1 Assimilative Perspektivendiskrepanz-Regulation
    • 2.2 Akzentuierende Perspektivendiskrepanz-Regulation
    • 2.3 Zwischenbilanz: assimilative und akzentuierende Perspektivendiskrepanz-Regulation
    • 2.4 Das Zufriedenheitsparadox in der Mitarbeiterbefragung
  • 3 Perspektiven im Raum komplementärer Werte
    • 3.1 Entscheidungskonflikte, aristotelische Tugenden, der Wertekreis und Studienserie V zur Selbst-Fremd-Akzentuierung
    • 3.2 Studie VI: Akzentuierung persönlicher und im Betrieb verwirklichter Werte. Eine Mitarbeiterbefragung zum Value-Fit in der Industrie.
    • 3.3 Studie VII: Akzentuierung persönlicher und in der Weiterbildung propagierter Werte im Einfluss auf den Lernerfolg.
    • 3.4 Studie VIII: Value-Fit in der Vertrauensbeziehung zum Finanzberater
  • 4 Sozialperspektivische Beziehungsdiagnostik als wirtschaftspsychologische Feedback-Methode
    • 4.1 Sozialperspektivische Teamentwicklung
    • 4.2 Perspektivität der Führung
    • 4.3 Zwischenbilanz und Ausweitung der Sozialperspektivischen Beziehungsdiagnostik
  • 5 Sozialperspektivische Imagepositionierung von Unternehmen als Entwicklungstreatment im kundenorientierten Management
    • 5.1 Kundenorientierung und Perspektivenübernahme
    • 5.2 Pilotstudie XII zur Anbieter-Kunden – Beziehung im Wertekreis
    • 5.3 Studienserie XIII zur Anbieter-Kunden – Beziehung im Kundenorientierungs- und im Organisationskulturkreis
  • 6 Ausblick
  • Literaturverzeichnis
  • Abbildungs- und Tabellenverzeichnis
  • Sozialperspektivität
    • Zusammenfassung
  • Danksagung
    No review for this book yet, be the first to review.
      No comment for this book yet, be the first to comment
      Also Available On
      App store smallGoogle play small
      Categories
      Curated Lists
      • Pattern Recognition and Machine Learning (Information Science and Statistics)
        by Christopher M. Bishop
        Data mining
        by I. H. Witten
        The Elements of Statistical Learning: Data Mining, Inference, and Prediction
        by Various
        See more...
      • CK-12 Chemistry
        by Various
        Concept Development Studies in Chemistry
        by John Hutchinson
        An Introduction to Chemistry - Atoms First
        by Mark Bishop
        See more...
      • Microsoft Word - How to Use Advanced Algebra II.doc
        by Jonathan Emmons
        Advanced Algebra II: Activities and Homework
        by Kenny Felder
        de2de
        by
        See more...
      • The Sun Who Lost His Way
        by
        Tania is a Detective
        by Kanika G
        Firenze_s-Light
        by
        See more...
      • Java 3D Programming
        by Daniel Selman
        The Java EE 6 Tutorial
        by Oracle Corporation
        JavaKid811
        by
        See more...