Anna Freud
Free

Anna Freud

By Brigitte Spreitzer
Free
Book Description

Brigitte Spreitzer makes Anna Freud’s literary texts fully accessible in this book for the first time. The detailed preface contextualises Anna Freud’s literary texts as paradigmatic sources, which are documenting the engagement of a young Austrian Jewish middle class woman with socio-historical and cultural conditions in Fin de siècle Vienna.

Die Herausgeberin Brigitte Spreitzer macht die literarischen Texte von Sigmund Freuds jüngster Tochter Anna Freud zum ersten Mal vollständig zugänglich und liest sie in der Einführung zur Edition als paradigmatische Dokumente der Aus-einandersetzung einer jungen Frau aus dem assimilierten jüdischen Bürgertum mit den sozi¬alhistorischen und kulturellen Bedingungen im Wien der Jahrhundertwende. Damit werden sie als Teil eines historischen Prozesses begreifbar gemacht, der durch das Ringen von Frauen um Zutritt zu Kultur, Bildung und Wissen gekennzeichnet ist. So werden Verbindungslinien von Psychoanalyse, Konstruktionen von Weiblichkeit und individuellem Frau¬enleben nachvollziehbar.

Table of Contents
  • Anna Freud. Gedichte. Prosa. Übersetzungen. Herausgegeben, eingeleitet und kommentiert von Brigitte Spreitzer
    • Cover
    • Backcover
    • Impressum
    • ISBN 978-3-205-79497-4 Web-Link zur Buchdetailseite der Printausgabe
  • Inhalt
  • Danksagung
  • Anna Freuds literarische Texte. Einführung.
  • Konkordanz
  • Zur Edition
  • Personenlexikon
  • Zeittafel Anna Freud
  • Abkürzungen
  • Unveröffentlichtes Archivmaterial
  • Bildnachweis
  • Literatur
  • Personenregister
    No review for this book yet, be the first to review.
      No comment for this book yet, be the first to comment
      Also Available On
      Categories
      Curated Lists