Österreichischer Sachstandsbericht Klimawandel 2014
Free

Österreichischer Sachstandsbericht Klimawandel 2014

By Helga Kromp-Kolb
Free
Book Description

The AAR14 is the first Assessment Report on climate Change in Austria assessing the Impact of climate change and the Needs and possibilities of mitigation and Adaptation. This three-volume Report, developed through a multiple peer-Review process including stakeholder participation, presents a coherent assessment of scientific knowledge about climate and makes it accessible for both decision-makers and the General public. Approximately 240 scientists from 50 institutions have participated in this national Assessment Report

Der AAR14 ist der erste Sachstandsbericht zum Klimawandel in Österreich, zu dessen Auswirkungen, und den Erfordernissen und Möglichkeiten der Minderung und Anpassung. Der drei-bändige Bericht, der einen mehrstufigen Peer-Review-Prozess inklusive Stakeholder-Partizipation durchlaufen hat, legt den wissenschaftlich gesicherten Kenntnisstand für Österreich kohärent dar und macht ihn Entscheidungstragenden und der interessierten Öffentlichkeit zugänglich. An dem nationalen Sachstandbericht haben rund 240 WissenschafterInnen aus 50 Institutionen mitgewirkt.Der Österreichische Sachstandsbericht Klimawandel 2014 (AAR14) stellt einen Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC)-ähnlichen Bericht dar. Er besteht aus drei Bänden, in denen das bestehende Wissen zum Klimawandel in Österreich, zu dessen Auswirkungen, und den Erfordernissen und Möglichkeiten der Minderung und Anpassung zusammengefasst wird. Der Bericht verfolgt das Ziel, den wissenschaftlichen Kenntnisstand für Österreich kohärent und vollständig darzulegen und diesen auch in Form von politikrelevanten Analysen an die Österreichische Bundesregierung und politische Entscheidungsgremien auf allen Ebenen zu übermitteln, bzw. um dadurch Entscheidungsgrundlagen auch für den privaten Sektor und einen Wissensfundus für akademische Institutionen bereitzustellen. Ähnlich den IPCC-Sachstandsberichten liegt dem AAR14 das Prinzip zugrunde, entscheidungsrelevant zu sein, aber keinen empfehlenden Charakter zu haben.

Table of Contents
  • Preface
  • Inhaltsverzeichnis
  • Zum Geleit
  • Vorbemerkungen zum Sachstandsbericht
  • Zusammenfassung für Entscheidungstragende
  • Summary for Policymakers
  • Synthese
  • Band 1 Kapitel 1: Klimawandel in Österreich
  • Band 1 Kapitel 2: Emissionen und Konzentrationen strahlungswirksamer atmosphärischer Spurenstoffe
  • Band 1 Kapitel 3: Vergangene Klimaänderung in Österreich
  • Band 1 Kapitel 4: Zukünftige Klimaentwicklung
  • Band 1 Kapitel 5: Zusammenschau, Schlussfolgerungen und Perspektiven
  • Band 2 Kapitel 1: Zur Kopplung zwischen Treiber- und Reaktionssystemen sowie zur Bewertung von Folgen des Klimawandels
  • Band 2 Kapitel 2: Der Einfluss des Klimawandels auf die Hydrosphäre
  • Band 2 Kapitel 3: Der Einfluss des Klimawandels auf die Biosphäre und Ökosystemleistungen
  • Band 2 Kapitel 4: Der Einfluss des Klimawandels auf die Reliefsphäre
  • Band 2 Kapitel 5: Der Einfluss des Klimawandels auf die Pedosphäre
  • Band 2 Kapitel 6: Der Einfluss des Klimawandels auf die Anthroposphäre
  • Band 3 Kapitel 1: Emissionsminderung und Anpassung an den Klimawandel
  • Band 3 Kapitel 2: Land- und Forstwirtschaft, Wasser, Ökosysteme und Biodiversität
  • Band 3 Kapitel 3: Energie und Verkehr
  • Band 3 Kapitel 4: Gesundheit, Tourismus
  • Band 3 Kapitel 5: Produktion und Gebäude
  • Band 3 Kapitel 6: Transformationspfade
  • Anhang 1: Akronyme und Abkürzungen
The book hasn't received reviews yet.
Also Available On
Categories
Curated Lists