Der Damen-Reitsport
Free

Der Damen-Reitsport

By Richard Schoenbeck
Free
Book Description
Table of Contents
  • Der Damen-Reitsport
  • Inhalts-Verzeichnis.
  • Einleitung.
  • I. Abschnitt. Die Reiterin.
    • 1. Aus welchem Grunde reiten Damen?
    • 2. Sollen Damen im Seit- oder Reitsitz reiten?
    • 3. Vom Reitajustement der Dame und deren Erscheinung zu Pferde.
    • 4. Vom Kavalier, welcher die Dame begleitet,
  • II. Abschnitt. Das Damenreitpferd.
    • 1. Äußere Kenntnis des Pferdes.
    • 2. Charakteristik des Pferdes.
    • 3. Anforderungen an das Damenreitpferd.
  • III. Abschnitt. Vom Reitajustement des Damenpferdes.
    • 1. Von der technischen Wirkung der Zäumung.
    • 2. Das Kopfzeug.
    • 3. Der Damensattel.
  • IV. Abschnitt. Die Grundregeln der Damenreitkunst.
    • 1. Über Schwerpunkt, Gleichgewicht, Aufrichtung und Beizäumung.
    • 2. Vom Reitergefühl.
    • 3. Vom Sitz der Dame auf dem Damensattel.
    • 4. Von den Gewichtshilfen.
    • 5. Von der Zügelführung und -Wirkung.
    • 6. Behandlung des Pferdes unter dem Sattel.
  • V. Abschnitt. Praktische Reitkunde.
    • 1. Vorbereitungen.
    • 2. Das Handhaben der Zügel.
    • 3. Die Hilfen.
    • 4. Die Strafen.
    • 5. Das Anhalten (Parieren).
    • 6. Die halben Anhaltungen.
    • 7. Die Wendungen.
    • 8. Das Reiten der verschiedenen Gangarten.
    • 9. Auf- und Absitzen.
    • 10. Reitunterricht in der Bahn.
    • 11. Der Lehrgang nach der Reitmethode des Grafen Dénés Széchényi.
      • a. Reiten ohne Zügel.
      • b. Reiten mit angefaßten Zügeln.
    • a. Reiten ohne Zügel.
    • b. Reiten mit angefaßten Zügeln.
    • 12. Das Reiten im Freien.
    • Schluß.
  • Empfehlenswerte Bezugsquellen.
  • Reit- und Fahrsport
  • Hinweise zur Transkription
    Also Available On
    Categories
    Curated Lists