Komik und Humor: Eine Psychologische-Ästhetische Untersuchung
Free

Komik und Humor: Eine Psychologische-Ästhetische Untersuchung

By Theodor Lipps
Free
Book Description
Table of Contents
  • KOMIK UND HUMOR
  • INHALT.
  • I. ABSCHNITT. THEORIEN DER KOMIK.
    • I. KAPITEL. THEORIE DES GEFÜHLSWETTSTREITES.
      • HECKERS THEORIE. KOMIK, LUST UND UNLUST.
        • GEFÜHL UND "GEFÜHLSSWETTSTREIT".
        • GEFÜHL DER TRAGIK UND DER KOMIK.
        • GEFÜHLSKONTRAST.
        • DER WECHSEL DER GEFÜHLE.
        • SCHADENFREUDE UND GESTEIGERTES SELBSTGEFÜHL.
    • II. KAPITEL. DIE KOMIK UND DAS GEFÜHL DER ÜBERLEGENHEIT.
      • HOBBES' UND GROOS' THEORIE.
        • GEFÜHL UND GRUND DES GEFÜHLS.
        • ALLERLEI ÄSTHETISCHE THEORIEN.
        • DIE KOMIK DES OBJEKTES UND MEINE ÜBERLEGENHEIT.
        • ÜBERLEGENHEIT UND "ERLEUCHTUNG".
        • DAS WESEN DER "ÜBERLEGENHEIT".
        • ZIEGLERS THEORIE.
    • III. KAPITEL. KOMIK UND VORSTELLUNGSKONTRAST.
      • KRÄPELINS "INTELLEKTUELLER KONTRAST".
        • WUNDTS THEORIE.
        • VERWANDTE THEORIEN.
        • IV. KAPITEL. DIE OBJEKTIVE KOMIK.
        • KONTRAST DES GROSSEN UND KLEINEN.
        • NACHAHMUNG UND KARIKATUR.
        • SITUATIONSKOMIK.
        • DIE ERWARTUNG.
        • DIE KOMIK ALS GRÖSSE UND KLEINHEIT DESSELBEN.
    • V. KAPITEL. OBJEKTIVE KOMIK. ERGÄNZUNGEN.
      • DAS KOMISCHE "LEIHEN".
        • "SELBSTGEFÜHL IN STATU NASCENDI". KOMIK UND LACHEN.
        • KOMIK DES "NEUEN".
        • KOMISCHE UNTERBRECHUNG.
        • POSITIVE BEDEUTUNG DER NEUHEIT.
        • "VERBLÜFFUNG" UND "VERSTÄNDNIS".
    • VI. KAPITEL. DIE SUBJEKTIVE KOMIK ODER DER WITZ.
      • ABGRENZUNG DER SUBJEKTIVEN KOMIK.
        • VERSCHIEDENE THEORIEN.
        • BEGRIFFSBESTIMMUNG UND VERSCHIEDENE FÄLLE.
        • WITZIGE HANDLUNGEN.
        • VERWANDTE THEORIEN.
        • "VERBLÜFFUNG UND ERLEUCHTUNG" BEIM WITZ.
    • VII. KAPITEL. DAS NAIV-KOMISCHE.
      • DIE THEORIEN.
        • DIE DREI ARTEN DER KOMIK.
        • MÖGLICHKEITEN DES NAIV-KOMISCHEN.
        • KOMBINATION DER DREI ARTEN DER KOMIK.
        • "VERBLÜFFUNG" UND "ERLEUCHTUNG" BEIM NAIV-KOMISCHEN.
        • VIII. KAPITEL. DAS GEFÜHL DER KOMIK UND SEINE VORAUSSETZUNGEN.
        • KOMIK ALS "WECHSELNDES" ODER "GEMISCHTES" GEFÜHL.
        • DIE GRUNDFARBE DES GEFÜHLS DER KOMIK.
        • "PSYCHISCHE KRAFT" UND IHRE BEGRENZTHEIT.
        • GENAUERES ÜBER DIE "PSYCHISCHE KRAFT".
        • "AUFMERKSAMKEIT". "PSYCHISCHE ENERGIE".
        • DIE BESONDEREN BEDINGUNGEN DER KOMIK.
    • IX. KAPITEL. DAS GEFÜHL DER KOMIK.
      • GESETZ DES LUSTGEFÜHLS.
        • "QUALITATIVE ÜBEREINSTIMMUNG" ALS GRUND DER LUST.
        • "QUANTITATIVE VERHÄLTNISSE". GEFÜHL DER "GRÖSSE".
        • GEFÜHL DES "HEITEREN".
        • DAS ÜBERRASCHEND GROSSE.
        • DAS ÜBERRASCHEND KLEINE. DIE KOMIK.
    • X. KAPITEL. DAS GANZE DES KOMISCHEN AFFEKTES.
      • UMFANG UND ERNEUERUNG DER KOMISCHEN VORSTELLUNGSBEWEGUNG.
        • RÜCKLÄUFIGE WIRKUNG DER PSYCHISCHEN "STAUUNG".
        • HIN- UND HERGEHEN DER KOMISCHEN VORSTELLUNGSBEWEGUNG.
        • DAS ENDE DER KOMISCHEN VORSTELLUNGSBEWEGUNG.
        • EINZIGARTIGKEIT DES KOMISCHEN PROZESSES.
    • XI. KAPITEL. LUST- UND UNLUSTFÄRBUNGEN DER KOMIK.
      • PRIMÄRE MOMENTE DER LUST UND UNLUST.
        • QUALITATIVE ÜBEREINSTIMMUNG UND QUANTITATIVER KONTRAST.
        • AUSSERKOMISCHE GEFÜHLSMOMENTE.
        • BESONDERHEIT DER NAIVEN KOMIK.
        • XII. KAPITEL. DIE UNTERARTEN DER OBJEKTIVEN UND NAIVEN KOMIK.
        • STUFEN DER OBJEKTIVEN KOMIK.
        • SITUATIONS- UND CHARAKTERKOMIK.
        • NATÜRLICHE UND GEWOLLTE KOMIK.
        • POSSENHAFTE, BURLESKE, GROTESKE KOMIK.
    • XIII. KAPITEL. DIE UNTERARTEN DER SUBJEKTIVEN KOMIK.
      • ALLGEMEINES.
        • DER WORT- ODER BEGRIFFSWITZ.
        • DIE WITZIGE BEGRIFFSBEZIEHUNG.
        • DAS WITZIGE URTEIL.
        • DIE WITZIGE URTEILSBEZIEHUNG.
        • DER WITZIGE SCHLUSS.
        • XIV. KAPITEL. KOMIK UND ÄSTHETISCHER WERT.
        • ALLGEMEINES ÜBER "ÄSTHETISCHEN WERT".
        • ERKENNTNISWERT UND ÄSTHETISCHER WERT.
        • "VERSTÄNDNIS" DES KUNSTWERKES.
        • "KUNSTWERT".
        • DIE KOMIK ALS "SPIEL".
        • ARTEN VON GEGENSTÄNDEN DES GEFÜHLS ÜBERHAUPT.
        • DER WERT DER KOMIK KEIN ÄSTHETISCHER WERT.
    • XV. KAPITEL. DIE TRAGIK ALS GEGENSTÜCK DES HUMORS.
      • DIE TRAGIK ALS "SPIEL".
        • TRAGIK UND "ÄSTHETISCHE SYMPATHIE".
        • VOLKELTS AUSSERÄSTHETISCHE BEGRÜNDUNG DER TRAGIK.
        • DAS SPEZIFISCHE DES TRAGISCHEN GENUSSES.
        • WEITERE ÄSTHETISCHE WIRKUNGEN DES KONFLIKTES.
        • ÄSTHETISCHE BEDEUTUNG DES BÖSEN.
    • XVI. KAPITEL. DAS WESEN DES HUMORS.
      • LAZARUS' THEORIE.
        • NAIVITÄT UND HUMOR.
        • HUMOR UND "PSYCHISCHE STAUUNG".
    • XVII. KAPITEL. ARTEN DES HUMORS.
      • DIE DASEINSWEISEN DES HUMORS.
        • HUMOR DER DARSTELLUNG.
        • STUFEN DES HUMORS.
        • UNTERARTEN DES HUMORS.
        • DIE HUMORISTISCHE DARSTELLUNG UND DER WITZ.
    • XVIII. KAPITEL. DER OBJEKTIVE HUMOR.
      • UNENTZWEITER HUMOR.
        • SATIRISCHER HUMOR.
        • DER IRONISCHE HUMOR.
The book hasn't received reviews yet.
You May Also Like
Also Available On
Categories
Curated Lists