Französische Lyrik alter und neuer Zeit in deutschen Versen
Free

Französische Lyrik alter und neuer Zeit in deutschen Versen

By Various
Free
Book Description
Table of Contents
  • Französische Lyrik alter und neuer Zeit in deutschen Versen
  • Inhalts-Übersicht
  • Vorbemerkung.
  • François Villon
    • Aus dem großen Testament
  • Clément Marot
    • Lied
    • An den König, als ich bestohlen wurde
  • Pierre Corneille
    • Stanzen
  • Pierre-Jean de Béranger
    • Meine Berufung
    • Die Dachkammer
    • Der alte Korporal
    • Des Volkes Erinnerungen
  • Gérard de Nerval
    • Herren und Knechte
    • Phantasie
    • Laß mich!
    • Goldene Verse
  • Alfred de Musset
    • An Juana
    • An Julie
    • An Pepa
    • Lilla
    • Ballade an den Mond
    • Dezembernacht
    • An Frau M.
    • Lebewohl!
  • Victor Hugo
    • Der Abend des Sämanns
    • Abend auf dem Meere
    • Aus den Orientalen
      • I.
      • II.
    • I.
    • II.
    • Der Kaisermantel
    • Die Ordnung ist wieder hergestellt
    • Lied
    • Lied
    • Ein Spiel
    • Des Kaisers Zeitvertreib
    • Die Sühne
      • I.
      • II.
      • III.
      • IV.
      • V.
      • VI.
      • VII.
    • I.
    • II.
    • III.
    • IV.
    • V.
    • VI.
    • VII.
  • Théophile Gautier
    • Pastell
    • Trost
    • Die Alten von der alten Garde[2]
  • Charles Baudelaire
    • Mißgeschick
    • Das Ideal
    • Der Vampyr
    • Die Katze
    • Ganz und gar
    • Nachmittagslied
    • Das Gespenst
    • Die Eulen
    • Trauriges Madrigal
    • Der Mahner
    • Lösegeld
    • Der Mensch und das Meer
    • Klage eines Icarus
    • Heauton timoroumenos
    • Abel und Kain
    • Nachschrift für ein verbotenes Buch
  • Paul Verlaine
    • An Eugen Carrière
    • Nevermore
    • Drei Jahre später
    • Sentimentaler Spaziergang
    • Herbstlied
    • Schäferstunde
    • Mondschein
    • Auf dem Spaziergang
    • Ein Aufzug
    • Der Faun
    • Halblaut
    • Sentimentales Zwiegespräch
    • Frau und Katze
    • Serenade
    • Çavitri
    • Guter Sang
      • I.
      • II.
      • III.
    • I.
    • II.
    • III.
    • Vergessene Weisen
      • I.
      • II.
    • I.
    • II.
    • Bilder aus Belgien
      • I. Walcourt
      • II. Charleroi
      • III. Brüssel
      • IV. Im Schloßpark
      • V. Brüsseler Karussell
      • VI. Mecheln
    • I. Walcourt
    • II. Charleroi
    • III. Brüssel
    • IV. Im Schloßpark
    • V. Brüsseler Karussell
    • VI. Mecheln
    • Aquarell von Spleen
    • Weisheit
      • I.
      • II. Kaspar Hauser singt:
      • III.
    • I.
    • II. Kaspar Hauser singt:
    • III.
    • Prolog
    • Pierrot
    • Die Kunst des Dichters
    • Schlaff
    • Liebe
    • Allegorie
    • Hirngespinste
      • I.
      • II.
    • I.
    • II.
    • Der Schamlose
    • Hände
    • Närrischer Rat
    • Lieder für sie
      • I.
      • II.
    • I.
    • II.
    • An König Ludwig II. von Bayern
    • Meine Büste
  • José-Maria de Hérédia
    • Vergessen
    • Pan
    • Der Ziegenhirt
    • Weihe
    • Des Toten Bitte
    • Der Sklave
    • An der Trebia
    • Nach der Schlacht bei Cannae
    • Villula
    • Tranquillus
    • Lupercus
    • Die Dogaressa
    • Der alte Goldschmied
    • Die Conquistadoren
    • Jungbrunnen
    • Auf eine tote Stadt
    • Antike Medaille
    • Bretagne
    • Maris stella
    • An Ernesto Rossi
  • Jacques Normand
    • Nach dem Essen
    • Taubenschießen
    • Aufrichtig
    • Um den Ruhm
  • Jean Richepin
    • Unsere Vergnügungen
    • Unsere Rache
    • Mein Glas ist leer
    • Moderne Studie nach der Antike
    • Auf Wache[5]
    • Die Küste
    • Trockne Kiesel
  • Jean-Arthur Rimbaud
    • Mein Zigeunerleben
    • Lebenstiefe
    • Faunskopf
    • Aufregung
    • Der Schläfer im Tal
    • Der Schrank
  • Jules Jouy
    • Lied der Bergarbeiter
    • Der bleiche Mann
  • Emile Verhaeren
    • Vlämische Kunst
      • I.
      • II.
    • I.
    • II.
    • Artevelde
    • Die Bauern
    • Kato
    • Des Mönches Tod
    • Betrachtung
    • Die Bäume
    • Die Tränke
    • Der Schrei
    • Die Nacht
    • Die Straßen
    • Das Idol
    • Unkraut
    • Gebet
    • Das Schwert
    • Ein Abend
  • Albert Giraud
    • Catharina von Medici
    • An eine vierzigjährige Frau
  • Henri de Régnier
    • Unsichtbare Gegenwart
    • Vor der Prägung
    • Wechselstrophen
    • Ein Traum von Stunden und von Jahren
    • Ein Traum von Morgenrot und Schatten
    • Der Raufbold
    • Chrysilla
  • Fernand Gregh
    • Prüfung
    • Abend in der Großstadt
    • Musik in der Ferne
    • Zweifel
    • Dämmerstunde
    • Betrachtung
    No review for this book yet, be the first to review.
      No comment for this book yet, be the first to comment
      You May Also Like
      Also Available On
      Categories
      Curated Lists