Anzeiger für Kunde der deutschen Vorzeit, 27. Band, 1880
Organ des Germanischen Museums
Free

Anzeiger für Kunde der deutschen Vorzeit, 27. Band, 1880 Organ des Germanischen Museums

By Various
Free
Book Description
Table of Contents
  • ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
  • Redaction des Anzeigers.
  • Beiträge zu vorliegendem Bande haben geliefert:
  • Alphabetisches Register
  • ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Wissenschaftliche Mittheilungen.
      • Bilder aus dem bürgerlichen Haushalte des 14.-15. Jahrhunderts.
      • Die Tischgebete in Luthers Katechismus.
      • Ein Weisthum vom Jahre 1479.
      • Schreiben Markgraf Friedrichs des Aelteren von Brandenburg.
      • Unrichtige Siegelabbildung.
      • Ein (fingierter) Kupferstich.
      • Entwurf eines Pokales mit Deckel aus der Mitte des 16. Jahrhunderts.
      • Extract Schreiben aus dem kays. feltlager bey Ofen, den 16. July 1684.
    • Bilder aus dem bürgerlichen Haushalte des 14.-15. Jahrhunderts.
    • Die Tischgebete in Luthers Katechismus.
    • Ein Weisthum vom Jahre 1479.
    • Schreiben Markgraf Friedrichs des Aelteren von Brandenburg.
    • Unrichtige Siegelabbildung.
    • Ein (fingierter) Kupferstich.
    • Entwurf eines Pokales mit Deckel aus der Mitte des 16. Jahrhunderts.
    • Extract Schreiben aus dem kays. feltlager bey Ofen, den 16. July 1684.
  • BEILAGE ZUM ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Chronik des germanischen Museums.
    • Schriften der Akademieen, Museen und historischen Vereine.
    • Vermischte Nachrichten.
  • ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Wissenschaftliche Mittheilungen.
      • Das Inventar eines Würzburger Domherrnhofes vom Jahre 1557.
      • Jahrmarktsbuden und Kramläden des 15. Jahrhunderts.
      • Volksthümliches aus Niederösterreich.
    • Das Inventar eines Würzburger Domherrnhofes vom Jahre 1557.
    • Jahrmarktsbuden und Kramläden des 15. Jahrhunderts.
    • Volksthümliches aus Niederösterreich.
  • BEILAGE ZUM ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Chronik des germanischen Museums.
    • Schriften der Akademieen, Museen und historischen Vereine.
    • Literatur.
    • Vermischte Nachrichten.
  • ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Wissenschaftliche Mittheilungen.
      • Das Inventar eines Würzburger Domherrnhofes vom Jahre 1557.
      • Initial vom 11. Jahrhundert.
      • Wundermenschen.
      • Liebespaar.
      • Herkules, Nessus und Dejanira.
      • Ein vornehmer Jüngling zu Pferd und ein Bote.
      • Margarete von Schwangau, Gemahlin Oswalds von Wolkenstein.
    • Das Inventar eines Würzburger Domherrnhofes vom Jahre 1557.
    • Initial vom 11. Jahrhundert.
    • Wundermenschen.
    • Liebespaar.
    • Herkules, Nessus und Dejanira.
    • Ein vornehmer Jüngling zu Pferd und ein Bote.
    • Margarete von Schwangau, Gemahlin Oswalds von Wolkenstein.
  • BEILAGE ZUM ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Chronik des germanischen Museums.
    • Schriften der Akademieen, Museen und historischen Vereine.
    • Literatur.
    • Vermischte Nachrichten.
  • ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Wissenschaftliche Mittheilungen.
      • Margareta von Schwangau, Gemahlin Oswalds von Wolkenstein.
      • Die Leipziger juristische Fakultät verurtheilt eine Kuh zum Tode.
      • Ritterspiele.
      • Studentenkämpfe im 15. Jahrhundert.
      • Ein verschollener Hofjuwelier des 17. Jahrhunderts.
      • Judas Ischarioth in lateinischen Versen.
      • Zur Baugeschichte des Schlosses in Cassel.
      • Aus Runkelstein.
      • Eine Glockeninschrift aus einem lateinischen Hymnus des Mittelalters.
      • Israelitische Vermählung.
    • Margareta von Schwangau, Gemahlin Oswalds von Wolkenstein.
    • Die Leipziger juristische Fakultät verurtheilt eine Kuh zum Tode.
    • Ritterspiele.
    • Studentenkämpfe im 15. Jahrhundert.
    • Ein verschollener Hofjuwelier des 17. Jahrhunderts.
    • Judas Ischarioth in lateinischen Versen.
    • Zur Baugeschichte des Schlosses in Cassel.
    • Aus Runkelstein.
    • Eine Glockeninschrift aus einem lateinischen Hymnus des Mittelalters.
    • Israelitische Vermählung.
  • BEILAGE ZUM ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Chronik des germanischen Museums.
    • Schriften der Akademieen, Museen und historischen Vereine.
    • Literatur.
    • Vermischte Nachrichten.
  • ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Wissenschaftliche Mittheilungen.
      • Aus Baseler Handschriften.
      • Jagdscene des 14.-15. Jahrhunderts.
      • Zur Geschichte der musikalischen Instrumente.
      • Aus dem Egerer Archive.
      • Ein Manuscriptenschatz der Grafen von Sayn.
      • Die Regenbogenschüsselchen in Niederösterreich.
      • Jäger vom Schlusse des 15. Jhdts.
      • Ein Begräbniss. Abbildung vom Jahre 1441.
    • Aus Baseler Handschriften.
    • Jagdscene des 14.-15. Jahrhunderts.
    • Zur Geschichte der musikalischen Instrumente.
    • Aus dem Egerer Archive.
    • Ein Manuscriptenschatz der Grafen von Sayn.
    • Die Regenbogenschüsselchen in Niederösterreich.
    • Jäger vom Schlusse des 15. Jhdts.
    • Ein Begräbniss. Abbildung vom Jahre 1441.
  • BEILAGE ZUM ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Chronik des germanischen Museums.
    • Schriften der Akademieen, Museen und historischen Vereine.
    • Literatur.
    • Vermischte Nachrichten.
  • ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Wissenschaftliche Mittheilungen.
      • Aus Münchener Handschriften.
      • Feldarbeit und Spinnen im 14. Jahrhundert.
      • Der Marktplatz einer Stadt.
      • Vorlage für ein Glasgemälde vom Beginne des 16. Jahrhunderts.
      • Musicierende Engel von Virgil Solis.
      • Ein poetischer Fluch.
      • Lieder aus der Zeit der Türkenkriege.
      • Samuel Karoch.
      • Ein Breslauer Goldschmied im Dienste des Kurfürsten August von Sachsen.
    • Aus Münchener Handschriften.
    • Feldarbeit und Spinnen im 14. Jahrhundert.
    • Der Marktplatz einer Stadt.
    • Vorlage für ein Glasgemälde vom Beginne des 16. Jahrhunderts.
    • Musicierende Engel von Virgil Solis.
    • Ein poetischer Fluch.
    • Lieder aus der Zeit der Türkenkriege.
    • Samuel Karoch.
    • Ein Breslauer Goldschmied im Dienste des Kurfürsten August von Sachsen.
  • BEILAGE ZUM ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Chronik des germanischen Museums.
    • Schriften der Akademieen, Museen und historischen Vereine.
    • Literatur.
    • Vermischte Nachrichten.
  • ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Wissenschaftliche Mittheilungen.
      • Beiträge aus dem germanischen Museum zur Geschichte der Bewaffnung im Mittelalter.
      • Drei Briefe des Johannes Aurifaber an den Rathsherrn Paulus Behaim in Nürnberg.[167]
      • Zur mittellateinischen Spruchpoesie.
      • Siegelbild und Wappenbild.
    • Beiträge aus dem germanischen Museum zur Geschichte der Bewaffnung im Mittelalter.
    • Drei Briefe des Johannes Aurifaber an den Rathsherrn Paulus Behaim in Nürnberg.[167]
    • Zur mittellateinischen Spruchpoesie.
    • Siegelbild und Wappenbild.
  • BEILAGE ZUM ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Chronik des germanischen Museums.
    • Schriften der Akademieen, Museen und historischen Vereine.
    • Literatur.
    • Vermischte Nachrichten.
  • ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Wissenschaftliche Mittheilungen.
      • Beiträge aus dem germanischen Museum zur Geschichte der Bewaffnung im Mittelalter.
      • Drei Briefe des Johannes Aurifaber an den Rathsherrn Paulus Behaim in Nürnberg.
      • Die heraldischen Wecken.
      • Zur Geschichte der Giesserfamilie Hilger in Freiberg.
    • Beiträge aus dem germanischen Museum zur Geschichte der Bewaffnung im Mittelalter.
    • Drei Briefe des Johannes Aurifaber an den Rathsherrn Paulus Behaim in Nürnberg.
    • Die heraldischen Wecken.
    • Zur Geschichte der Giesserfamilie Hilger in Freiberg.
  • BEILAGE ZUM ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Chronik des germanischen Museums.
    • Schriften der Akademieen, Museen und historischen Vereine.
    • Vermischte Nachrichten.
    • Monumenta Zollerana.
    • Jahresconferenz des Verwaltungsausschusses.
  • ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Wissenschaftliche Mittheilungen.
      • Beiträge aus dem germanischen Museum zur Geschichte der Bewaffnung im Mittelalter.
      • Das Salve Regina auf Taufbecken.[218]
      • Ein Breslauer Goldschmied im Dienste des Kurfürsten August von Sachsen.
      • Die musicierenden Engel von Virgil Solis.
      • Samuel Karoch.[220]
      • Alte Handzeichnungen von Goldschmiedearbeiten im germanischen Museum.
      • Corrigenda zu Nr. 7, Sp. 210 ff.
    • Beiträge aus dem germanischen Museum zur Geschichte der Bewaffnung im Mittelalter.
    • Das Salve Regina auf Taufbecken.[218]
    • Ein Breslauer Goldschmied im Dienste des Kurfürsten August von Sachsen.
    • Die musicierenden Engel von Virgil Solis.
    • Samuel Karoch.[220]
    • Alte Handzeichnungen von Goldschmiedearbeiten im germanischen Museum.
    • Corrigenda zu Nr. 7, Sp. 210 ff.
  • BEILAGE ZUM ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Chronik des germanischen Museums.
    • Schriften der Akademieen, Museen und historischen Vereine.
    • Vermischte Nachrichten.
  • ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Wissenschaftliche Mittheilungen.
      • Alte Handzeichnungen von Goldschmiedearbeiten im germanischen Museum.
      • Gerhard Heinrich von Amsterdam, Bildhauer in Breslau.
      • Judasaustreiben.
      • Glockeninschrift.
      • Bruchstück eines mittelhochdeutschen Meßgebetes.
      • Schlesische Schreibersprüche.[253]
      • Zur Familiengeschichte des Veit Stoß.[260]
      • Berichtigungen.
    • Alte Handzeichnungen von Goldschmiedearbeiten im germanischen Museum.
    • Gerhard Heinrich von Amsterdam, Bildhauer in Breslau.
    • Judasaustreiben.
    • Glockeninschrift.
    • Bruchstück eines mittelhochdeutschen Meßgebetes.
    • Schlesische Schreibersprüche.[253]
    • Zur Familiengeschichte des Veit Stoß.[260]
    • Berichtigungen.
  • BEILAGE ZUM ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Chronik des germanischen Museums.
    • Schriften der Akademieen, Museen und historischen Vereine.
    • Vermischte Nachrichten.
  • ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Wissenschaftliche Mittheilungen.
      • Beiträge aus dem germanischen Museum zur Geschichte der Bewaffnung im Mittelalter.
      • Florian und Andreas Stoß.
      • Hans Sunder von Cronnoch.
      • Meister Oswald Hilger in Freiberg.
      • Das Hündlein von Bretten.
      • Inventarium der Gerkammer[276] des Domes zu Brandenburg a. H.
      • Zur Kunstgeschichte des 14. Jahrhunderts.
      • Sprüche aus Stammbüchern des 16. und 17. Jahrh.
      • Bruchstück eines mittelhochdeutschen Messgebetes.
    • Beiträge aus dem germanischen Museum zur Geschichte der Bewaffnung im Mittelalter.
    • Florian und Andreas Stoß.
    • Hans Sunder von Cronnoch.
    • Meister Oswald Hilger in Freiberg.
    • Das Hündlein von Bretten.
    • Inventarium der Gerkammer[276] des Domes zu Brandenburg a. H.
    • Zur Kunstgeschichte des 14. Jahrhunderts.
    • Sprüche aus Stammbüchern des 16. und 17. Jahrh.
    • Bruchstück eines mittelhochdeutschen Messgebetes.
  • BEILAGE ZUM ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Chronik des germanischen Museums.
    • Schriften der Akademieen, Museen und historischen Vereine.
    • Literatur.
    • Vermischte Nachrichten.
  • ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Wissenschaftliche Mittheilungen.
      • Die sieben Planeten. Darstellungen vom Beginne des 16. Jahrh.
      • Inventarium der Gerkammer des Domes zu Brandenburg a. H.
      • Hechlinger Rechtsalterthum.
      • Sprüche aus Stammbüchern des 16. und 17. Jahrh.
    • Die sieben Planeten. Darstellungen vom Beginne des 16. Jahrh.
    • Inventarium der Gerkammer des Domes zu Brandenburg a. H.
    • Hechlinger Rechtsalterthum.
    • Sprüche aus Stammbüchern des 16. und 17. Jahrh.
  • BEILAGE ZUM ANZEIGER FÜR KUNDE DER DEUTSCHEN VORZEIT.
    • Chronik des germanischen Museums.
    • Schriften der Akademieen, Museen und historischen Vereine.
    • Literatur.
    • Vermischte Nachrichten.
    No review for this book yet, be the first to review.
      No comment for this book yet, be the first to comment
      You May Also Like
      Also Available On
      Categories
      Curated Lists