Geschichte von England seit der Thronbesteigung Jakob's des Zweiten. Achter Band: enthaltend Kapitel 15 und 16.
Free
Geschichte von England seit der Thronbesteigung Jakob's des Zweiten. Achter Band: enthaltend Kapitel 15 und 16.
By Baron Thomas Babington Macaulay Macaulay
Free
Book Description

Table of Contents
  • Geschichte von England
  • Funfzehntes Kapitel. Wilhelm und Marie.
    • Inhalt.
    • Zusammenkunft des Parlaments. — Rücktritt Halifax’.
    • Geldbewilligungen.
    • Die Rechtsbill angenommen.
    • Untersuchung der Uebelstände bei der Marineverwaltung.
    • Untersuchung wegen der Führung des irländischen Kriegs.
    • Walker’s Empfang in England.
    • Edmund Ludlow.
    • Heftigkeit der Whigs.
    • Anklagen.
    • Johann Hampden’s Böswilligkeit.
    • Die Corporationsbill.
    • Debatten über die Indemnitätsbill.
    • Der Fall Sir Robert Sawyer’s.
    • Der König beabsichtigt sich nach Holland zurückzuziehen.
    • Er wird zur Aenderung seiner Absicht bestimmt.
    • Die Whigs widersetzen sich seiner Reise nach Irland.
    • Er prorogirt das Parlament.
    • Freude der Tories.
    • Auflösung und allgemeine Wahl.
    • Veränderungen in den executiven Verwaltungszweigen.
    • Caermarthen erster Minister.
    • Sir Johann Lowther.
    • Ursprung und Fortschreiten der parlamentarischen Bestechung in England.
    • Sir Johann Trevor.
    • Godolphin tritt ab.
    • Veränderungen bei der Admiralität.
    • Veränderungen bei den Milizen.
    • Stimmung der Whigs.
    • Verkehr einiger Whigs mit Saint-Germains. Shrewsbury; Ferguson.
    • Hoffnungen der Jakobiten.
    • Zusammentritt des neuen Parlaments.
    • Feststellung des Staatseinkommens.
    • Jahrgeld der Prinzessin von Dänemark.
    • Bill, welche die Acte des vorhergehenden Parlaments für gültig erklärte.
    • Debatten über die Veränderungen bei den Milizen.
    • Abschwörungsbill.
    • Begnadigungsacte.
    • Das Parlament prorogirt.
    • Rüstungen für den ersten Krieg.
    • Jakob’s Verwaltung in Dublin.
    • Ein Hülfscorps von Frankreich nach Irland gesandt.
    • Plan der englischen Jakobiten; Clarendon, Aylesbury, Dartmouth.
    • Penn.
    • Preston.
    • Die Jakobiten von Fuller verrathen.
    • Crone verhaftet.
    • Schwierigkeiten Wilhelm’s.
    • Benehmen Shrewsbury’s.
    • Der Neunerrath.
    • Clarendon’s Verhalten.
    • Penn muß Caution erlegen.
    • Unterredung zwischen Wilhelm und Burnet.
    • Wilhelm reist nach Irland ab.
    • Crone’s Prozeß.
    • Gefahr einer Invasion und Insurrection. Tourville’s Flotte im Kanal.
    • Verhaftung verdächtiger Personen.
    • Torrington erhält Befehl, Tourville eine Schlacht zu liefern.
    • Schlacht bei Beachy Head.
    • Aufregung in London.
    • Schlacht bei Fleurus.
    • Geist der Nation.
    • Verhalten Shrewsbury’s.
    • Fußnoten.
  • Sechzehntes Kapitel. Wilhelm und Marie.
    • Inhalt.
    • Wilhelm landet in Carrickfergus und begiebt sich nach Belfast.
    • Zustand Dublin’s.
    • Wilhelm’s militärische Maßregeln.
    • Wilhelm marschirt südwärts.
    • Die irländische Armee zieht sich zurück.
    • Die Irländer halten am Boyne Stand.
    • Die Armee Jakob’s.
    • Die Armee Wilhelm’s.
    • Walker, nunmehriger Bischof von Derry, begleitet die Armee.
    • Wilhelm recognoscirt die Stellung der Irländer.
    • Wilhelm wird verwundet.
    • Schlacht am Boyne.
    • Jakob’s Flucht.
    • Verlust der beiden Armeen.
    • Fall von Drogheda.
    • Zustand von Dublin.
    • Jakob’s Flucht nach Frankreich.
    • Dublin wird von den französischen und irischen Truppen geräumt.
    • Wilhelm’s Einzug in Dublin.
    • Eindruck der Nachrichten aus Irland in Frankreich.
    • Eindruck der Nachrichten aus Irland in Rom.
    • Eindruck der Nachrichten aus Irland in London.
    • Jakob’s Ankunft in Frankreich; sein Empfang daselbst.
    • Tourville versucht eine Landung in England.
    • Teignmouth wird zerstört.
    • Erbitterung der englischen Nation gegen die Franzosen.
    • Die jakobitische Presse.
    • Die jakobitische Gebets- und Demüthigungsformel.
    • Entrüstung gegen die eidverweigernden Bischöfe.
    • Militärische Operationen in Irland; Waterford genommen.
    • Die irische Armee bei Limerick zusammengezogen. Lauzun erklärt, daß der Platz nicht zu halten sei.
    • Die Irländer bestehen auf der Vertheidigung von Limerick.
    • Tyrconnel ist gegen die Vertheidigung von Limerick.
    • Limerick wird von den Irländern allein vertheidigt.
    • Sarsfield überrumpelt die englische Artillerie.
    • Ankunft Baldearg O’Donnel’s in Limerick.
    • Die Belagerer leiden vom Regen.
    • Erfolgloser Sturm auf Limerick; die Belagerung aufgehoben.
    • Tyrconnel und Lauzun gehen nach Frankreich.
    • Wilhelm kehrt nach England zurück.
    • Wilhelm’s Empfang in England.
    • Expedition nach dem Süden Irland’s.
    • Marlborough nimmt Cork.
    • Marlborough nimmt Kinsale.
    • Die schottischen Angelegenheiten.
    • Intriguen Montgomery’s mit den Jakobiten.
    • Krieg in den Hochlanden.
    • Fort William erbaut.
    • Zusammentritt des schottischen Parlaments.
    • Melville Lord Obercommissar.
    • Die Regierung erlangt die Majorität.
    • Kirchliche Gesetzgebung.
    • Auflösung der Coalition zwischen dem Club und den Jakobiten.
    • Die Häupter des Clubs verrathen einander.
    • Allgemeine Ergebung in die neue Kirchenverfassung.
    • Klagen der Episkopalen.
    • Die presbyterianischen Eidverweigerer.
    • Wilhelm unzufrieden mit den kirchlichen Einrichtungen in Schottland.
    • Zusammentritt der Generalversammlung der schottischen Kirche.
    • Lage der Dinge auf dem Continent.
    • Der Herzog von Savoyen schließt sich der Coalition an.
    • Steuerbewilligungen.
    • Mittel und Wege.
    • Verfahren gegen Torrington.
    • Torrington’s Prozeß und Freisprechung.
    • Erbitterung der Whigs gegen Caermarthen.
    • Ein jakobitisches Complot.
    • Zusammenkunft der Hauptverschwörer.
    • Die Verschwörer beschließen, Preston nach Saint-Germains zu schicken.
    • Die Preston anvertrauten Papiere.
    • Caermarthen von dem Complot unterrichtet.
    • Verhaftung Preston’s und seiner Begleiter.
    • Fußnoten.
  • Anmerkungen zur Transkription
    No review for this book yet, be the first to review.
      No comment for this book yet, be the first to comment
      You May Also Like
      Also Available On
      App store smallGoogle play small
      Categories
      Curated Lists
      • Pattern Recognition and Machine Learning (Information Science and Statistics)
        by Christopher M. Bishop
        Data mining
        by I. H. Witten
        The Elements of Statistical Learning: Data Mining, Inference, and Prediction
        by Various
        See more...
      • CK-12 Chemistry
        by Various
        Concept Development Studies in Chemistry
        by John Hutchinson
        An Introduction to Chemistry - Atoms First
        by Mark Bishop
        See more...
      • Microsoft Word - How to Use Advanced Algebra II.doc
        by Jonathan Emmons
        Advanced Algebra II: Activities and Homework
        by Kenny Felder
        de2de
        by
        See more...
      • The Sun Who Lost His Way
        by
        Tania is a Detective
        by Kanika G
        Firenze_s-Light
        by
        See more...
      • Java 3D Programming
        by Daniel Selman
        The Java EE 6 Tutorial
        by Oracle Corporation
        JavaKid811
        by
        See more...