Entlastung der Staatsanwaltschaft durch mehr Kompetenzen für die Polizei?
Free

Entlastung der Staatsanwaltschaft durch mehr Kompetenzen für die Polizei?

By Beatrix Elsner
Free
Book Description

A German-Dutch comparative analysis in criminology on law, state-law and police-law aspects.

Die Untersuchung setzt bei dem Problem der Folgenbewältigung justizieller Überlastung im deutschen Strafverfahren an. Als Ausweg aus der bestehenden Arbeitsüberlastung der Gerichte und Staatsanwaltschaften durch die steigende Zahl aburteilungsfähiger Strafverfahren bietet sich an, Kompetenzen der Staatsanwaltschaft im Kleinkriminalitätsbereich auf die Polizei zu übertragen. Dadurch könnten für die Staatsanwaltschaften mehr Arbeitskapazitäten im Bereich schwerer Kriminalität entstehen. p. befasst sich die Arbeit mit dem Zusammenspiel zwischen Staatsanwaltschaft und Polizei im Bereich der Straftatenermittlung wie auch der verfahrensbeendenden Entscheidungen im deutschen und niederländischen Strafverfahren. Sie mündet in einen am niederländischen Strafverfahren orientierten Gesetzesvorschlag, der es im Bereich von Bagatellkriminalität erlaubt, der Polizei die Befugnis zur Verfahrensbeendigung mit einer Geldauflage zu übertragen. Die Autorin ist wiss. Mitarbeiterin am Institut für Kriminalwissenschaften - Abteilung für Kriminologie, Jugendstrafrecht und Strafvollzug - der Georg-August-Universität Göttingen.

Table of Contents
  • Vorwort
  • Inhalt
  • Teil 1 Die Rolle der Polizei im deutschen Strafverfahren
    • Kapitel 1: Anlass und Ziel der Arbeit
    • Kapitel 2: Normative Rolle der Polizei im strafrechtlichen Ermittlungsverfahren
    • Kapitel 3: Rechtstatsächliche Rolle der Polizei im strafrechtlichen Ermittlungsverfahren
  • Teil 2 Erfassen der Rechtswirklichkeit anhand der untergesetzlichen Regelungen
    • Kapitel 1: Ziel, Gegenstand und Methoden der Untersuchung
    • Kapitel 2: Gesamtüberblick über Regelungen zur polizeilichen Kompetenz im deutschen Strafverfahren
    • Kapitel 3: Regelungen zur Informationspflicht der Polizei gegenüber der Staatsanwaltschaft
    • Kapitel 4: Regelungen zur Ermittlungsintensität und Eigenständigkeit bei der Ermittlungsführung
    • Kapitel 5: Antizipation staatsanwaltschaftlicher Entscheidung seitens der Polizei
    • Kapitel 6: Zusammenfassende Bewertung der Auswertungsergebnisse
  • Teil 3 Rechtsvergleich im Hinblick auf Reformüberlegungen im deutschen Strafverfahren
    • Kapitel 1: Fragestellung
    • Kapitel 2: Datengrundlage des Rechtsvergleichs
    • Kapitel 3: Überblick über die Rolle der Polizei in einigen europäischen Nachbarländern
    • Kapitel 4: Schlussfolgerung und Auswahl des Vergleichslandes
    • Kapitel 5: Die Rolle der Polizei im niederländischen Strafverfahren
  • Teil 4: Reformkonzept zur Ausgestaltung des Verhältnisses zwischen Staatsanwaltschaft und Polizei im deutschen Strafverfahren
    • Kapitel 1: Vorbildcharakter der einzelnen niederländischen Strafverfahrensregelungen für die Polizei?
    • Kapitel 2: Möglichkeiten und Grenzen der Einführung einer polizeilichen Erledigungskompetenz im deutschen Strafverfahren
    • Kapitel 3: Reformvorschlag
    • Kapitel 4: Abschließende Stellungnahme
  • Anhang: Verzeichnis über die untergesetzlichen Regelungen
  • Abkürzungsverzeichnis
  • Literaturverzeichnis
    No review for this book yet, be the first to review.
      No comment for this book yet, be the first to comment
      You May Also Like
      Also Available On
      Categories
      Curated Lists